TechniSat AUDIOMASTER MR3 – 90 Watt ELAC WLAN-Lautsprecher mit UPnP Audiostreaming – Multiroom Speaker zum Abspielen von Internetradio – Schick und schön, mag aber meine Bubble UPnP-App nicht

Ich hatte vor, meine alte hardware im schlafzimmer, ein teac wap5000 aus dem jahr 2005, durch den schicken audiomaster mr3 zu ersetzen. Einrichtung hat gut geklappt, zuerst via wlan, dann über kabel. Die bedienung über die technisat connect-app und auch über undok-app vom chip-hersteller haben einwandfrei funktioniert. Gar nicht funktioniert hat das zusammenspiel mit meiner geliebten und bewährten bubbleupnp-app. Aus dem standby ist der audiomaster zwar aufgewacht, der stream hat aber nicht begonnen und der audiomaster schien sich irgendwie aufgehängt zu haben. Mit anderen dlna/upnp-apps gings auch nicht. Ansonsten hätte mir die kleine klangkiste gut gefallen. Besonders der raumklang war sehr schön. Kaum zu glauben, das so was aus so einem kleinen ding kommt.

Mit einem digitradio 310 habe ich meine anlage technisch aufgerüstet und brauchte jetzt noch eine box für den entfernten balkon. W-lan erschien mir die optimale lösung. Leider haben zwei modelle, z. Eine sonos-box zu keinem ergebnis geführt, da ich sie nicht gekoppelt bekommen habe mit dem digitradio. Durch eine rezension bin ich auf die audiomaster m1 von technisat aufmerksam geworden. Und siehe da: es funktioniert bestens. Die kopplung klappt gut, man muss nur darauf achten, dass es die in der anleitung beschriebene app nicht mehr gibt, sondern eine neuere (technisat). Der sound ist gut und druckvoll, das design ist die einzige schwachstelle der box, aber das ist ja nicht entscheidend.

Betreibe das technisat-digitalradio 580 zusammen mit dem technisat audiomaster mr1 seit januar 2019. Ich musste mich durchaus erst mit der app vertraut machen; aber die mühen haben sich gelohnt, und ich habe mit dem gesamten system inzwischen viel freude und wollte es nicht mehr missen. Ich genieße es, wieder mehr radio (dab+ oder internetradio) in wirklich hervorragender qualität zu hören. Von mir eindeutige kaufempfehlung.

Also vorab:ich benutze den mr3 nur als standalone gerät , die multiroomfähigkeit konnte ich bislang nicht testen (es sein denn technisat oder amazon stellt mir ein paar geräte zum test zu verfügung lol. )gesteuert wird der mr3 via app , das funktioniert soweit recht zufriedenstellend. Die app ist ziemlich selbsterklärend und wer ein wenig erfahrung hat wird die bedienungsanleitung kaum bemühen. Internetradio funktioniert sehr gut, wobei die radioliste zumindest für deutschland unvollständig zu sein scheint?den aux anschluss habe ich noch nicht benutzt, aber bluetooth funtioniert schon mal sehr gut, sowohl mit dem smartphone als auch anderen quellen wie zum beispiel dem echo dot. Des weiteren kann man via dlna von medienservern mukke abspielen , das ist zumindest für mich ein “must have feature”. Musik lässt sich auch mit dem pc z. B mit dem windows media player auf dem mr3 abspielen. Was probleme bereitet, ist die musikwiedergabe vom auf dem smartphone gespeicherten musik. (microsd)jedoch scheint das problem (imho) nicht beim mr3 zu liegen sondern eher am energiesparmode von android oder app. Sobald der smartphone bildschirm dunkel wird fängt die musik an zu stottern als ob der zugriff auf das wlan eingeschränkt wird , bei einer bluetooth verbindung tritt dieses problem nicht auf.

Dieser lautsprecher hat genau die funktionen die ich benötige, internetradio, upnp-player, multiroom und bluetooth. Einen stern weniger, nur weil die upnp-funktion in der zugehörigen app sehr schlecht gelöst wurde. In verbindung mit upnplay aus dem appstore funktioniert es eigentlich ganz gut. Diese app erkennt den lautsprecher und kann die musik darauf abspielen. Wichtig ist nur den lautsprecher auf radio -modus zu stellen bevor die musik über upnplay gestartet wird. Sonst schaltet der lautsprecher nach ein paar minuten von alleine ab.

Ich habe das digitradio 580 und seit 30 std einen audiomaster mr3. Der klang vom digitradio war recht gut für die größe aber ich wollte mehr. Toller und fein abgestimmter klang. Mein 30 m2 wohnzimmer ist ein kinderspiel für den audiomaster. Ich bin glücklich und besitze jetzt ein soundsystem was bis auf kassetten und schallplatten alles abspielt. Und das in bester qualität.

Habe mir das digitradio 580 bei amazon gekauft,und dann nach multiroom-fähigen lautsprechern gesucht. Nun denn, technisat hat derartige lautsprecher ende 2016 angeboten,ich habe , anfang 2017, die audiomaster mr 1 (2x) und mr 3 gekauft. Es gab anfängliche schwierigkeiten, die lautsprecher (mr 1 und mr 3)als clients für das digitradio 580 zu nutzen- diese schwierigkeiten wurden über ein software-update für das 580recht schnell behoben. Ich finde den sound der lautsprecher :geil update 29. 2107seit dem upgrade von android 6. 0 (samsung galaxy s7)funktioniert die mydigitradipro-app nicht mehr- wäre schön, wenn das bald behoben würde. Ist behoben, es gab ein update der app, sie funktioniert jetzt auch unter android 7.

Als erstes muss ich sagen hat die box einen super sound und der klang ist 1a. Einstellung und technisat app von der bedienung her ok, würde mir mehr funktionen wünschen. Einrichtung war schon etwas aufwendiger. Verarbeitung und aussehen top. Ich betreibe sie mit einer weitere mr1 und eine technisat digitradio. Was auch multiroom fähig istdie multiroom eigenschaften finde ich etwas spärlich, da man die boxen nicht unbedingt einzeln ansteuern kann,bzw. Sie diese nur einer und nicht verschiedenen gruppen zuordnen kann. Das ist für mich persönlich sehr schade habe ich mir einfach von den beschreibungen mehr drunter vorgestellt. Was mich momentan etwas stört ist, dass die boxen im wlan teilweise kein oder ein so geringes signal haben,das diese im wechsel ton wiedergeben und dann wieder keinen, wie schon von anderen nutzern beschrieben. Also nicht stabil im wlan laufen, obwohl voller ausschlag im haus anliegen, an den boxen aber nix ankommtergänzung dazu, leider musste ich feststellen, dass es immer am internet liegt und nicht an den boxenbzw.

Ich widme mich in meiner bewertung dem multiroomsystem. Der mr2 scheint mit stand heute entweder noch recht neu auf dem markt zu sein oder er hat sich nicht durchgesetzt. Denn im stationären handel war der nicht zu bekommen, weder im kleineren fachgeschäft noch im großen fachmarkt, der wie ein planet heißt. Selbst amazon hat davon keine unmengen auf lager. Zur app:ich benutze das dr 580 und den mr2. Beide geräte müssen zunächst über die app (in meinem fall ios) ins wlan-netz angemeldet werden. Man bekommt sie kostenlos im appstore. Ein gut bis hervorragend funktionierendes wlan-netz in allen relevanten räumen grundvoraussetzung. Die anmeldung der geräte funktionierte problemlos. Zur multiroomnutzung muss dann noch jedes gerät einer gruppe zugefügt werden.

Ein gutes gerät mit entsprechender app. In meinem netzwerk gibt es noch verbindungsabbrüche zwischen “basis”-station radio 600.

Als multiroom lautsprecher zu technisat digit 510 radio dazugekauft. Die einrichtung ging zügig mit der technisat app. Die bedienung mache ich über die undock app, funktioniert alles nach plan. Der lautsprecher hält alles was in der beschreibung angegeben wird und satter klarer klang mit sehr gutem bass. Den lautsprecher kann ich nur empfehlen. Hier sind die Spezifikationen für die TechniSat AUDIOMASTER MR3 – 90 Watt ELAC WLAN-Lautsprecher mit UPnP Audiostreaming – Multiroom Speaker zum Abspielen von Internetradio:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Wireless und Bluetooth 2.1 Lautsprecher mit exzellentem Klang, zusammen mit den ELAC Sound-Experten entwickelt – lässt sich mit der TechniSat CONNECT App bedienen und mit anderen Speakern verbinden
  • Der Aktiv-Lautsprecher spielt Musik kabellos über Spotify Connect (Premium-Account nötig) und aus dem Netzwerk ab – einfach PC, Laptop, Smartphone oder Tablet per Bluetooth verbinden
  • Die portable Lautsprecherbox kann als Regallautsprecher verwendet, freistehend platziert oder aufgehängt werden / Multiroom: Bis zu 5 Radios & Lautsprecher in verschiedenen Räumen verbinden
  • Über 3 verschiedene Betriebsmodi können linker und rechter Audiokanal Musik jeweils einzeln und auch stereo ausgeben – er kann für Surround-Sound mit dem MR1 und dem MR2 verbunden werden
  • Lieferumfang: 1 x TechniSat AUDIOMASTER MR3, 3m Netzkabel, Bedienungsanleitung / UPnP Audiostreaming, Lieblingsmusik dank Multiroom synchron in mehreren Räumen hören / Tragbare Box in Schwarz-Silber

2017 – mittlerweile ist uns eine der 2 boxen, die wir haben von der fensterbank gestürzt. Dank der niedrigen fensterbank (70 cm) und dem schwerpunkt unten in der box hat selbige den sturz gut überstanden. Also gute qualität würde ich mal sagen. 2017 – mittlerweile läuft das system bedeutend stabiler. Ich habe mein edimax repeater als router ausgeprägt und für die mr1 so positioniert, daß sie möglichst nah zu ihm stehen. Jetzt läuft das systm soweit stabil und findet sich auch (nach 1-2 minuten) nachdem ich das wlan über nacht abgeschaltet hatte.

Auf der suche nach einem radio bin durch zufall auf den audiomaster gekommen sehr guter klang internet radio mit sehr vielen verbindungsmöglichkeiten besser gehts nicht und sehr gute qualität von technisat.

Super lautsprecher top klang lässt dich gut in multiroom einbinden.

Ich habe mir diese mittlere technisat audiomaster mr2, für die küche als ergänzung zu schon vorhandener komponenten: digitalradio 600 und dem kleinen multiroom lautsprecher technisound mr2 im badezimmer gegönnt. Die installation war etwas tricky. Wer nur einen router, der auf einer frequenz, üblicherweise mit 2,4 ghz funkt – hat erstmal kein problem. Etwas anders sieht es aber aus für jemand der über einen etwas moderneren router und zusätzlichem repeater verfügt, die beide mit 2,4 ghz und 5,0 ghz funken. Zuallererst das wichtigste: multiroom funktioniert natürlich nur, wenn alle beteiligten geräte im gleichen funknetz arbeiten. Wenn alle funknetze den gleichen namen, die gleiche ssid haben, kann ich leider nie mit bestimmtheit wissen, ob sie alle im gleichen netz landen. Das kann per zufall so sein und das system arbeitet, aber das muss nicht so sein. Um sicher zu gehen sollte im geschilderten beispiel: 1 router, 1 repeater, beide funken auf 2,4 und 5,0 ghz, somit sollten aus nachvollziehbaren gründen 4 verschiedene ssid-namen vergeben werden. Leider muss in diesem falle auch 4x das wlan-passwort für jede ssid eingedaddelt werden. Ab dem dritten mal, hat sich der längliche code in die gehirnwindungen eingebrannt. Ist dies erledigt und ist auch eine reihenfolge in der priorität der 4 wlan netze vereinbart worden, geht der rest über die technisat app „connect“ leicht von der hand. Nach vereinbarung des gruppenmastershier: technisat digitalradio 600, und der lautsprecherclients: technisound-mr2 und audiomaster-mr2 ist alles gut. Ganz wichtig ist, laut dem sehr guten und kompetenten technisat service, dass die signalstärke in der connect-app mit „gut“ beurteilt wird. Bei mir lag die signalstärke anfangs bei:connect info-string: die signalstärke liegt bei „.

Die ersteinrichtung ist ein sichtliches problem. Die app von technisat findet den mr1 nicht, nach einer stunde habe ich die app “undok” verwendet und es funktionierte alles. Danach konnte ich auch die app von technisat benutzen, um die gruppe zu ertellen usw. Hier gibt es absoluten handlungsbedarf.Vorallem an der bedienungsanleitung sollte nachgebessert werden, der umgang mit dem wlan am handy ist nicht allen smartphone benutzer geläufig. Genug der konstruktiven kritik, meine frau ist jetzt wunschlos glücklich und das ist die hauptsache. Das gerät macht wirklich einen soliden eindruck und hat einen sehr guten klang.

Ich betreibe die mr3 im wohnzimmer zusammen mit digit600. Die verarbeitung ist sehr hochwertig. Der klang der kombination ist wirklich erstklassig. Endlich kann frank sinatra zeigen, was er kann😀.

Kommentare von Käufern :

  • Update 05.03.2017 – Sound gut, allerdings etliche Startschwierigkeiten bei Einsatz als Multiroom Boxen an Digit Radio 580
  • Sehr Gut!
  • Gute kraftvolle Box!

Toller klang, mit der app funktioniert sehr gut, werde mir noch ein weiteren holen und dann kombinieren. Besten TechniSat AUDIOMASTER MR3 – 90 Watt ELAC WLAN-Lautsprecher mit UPnP Audiostreaming – Multiroom Speaker zum Abspielen von Internetradio, Spotify und Bluetooth

Das gerät funktioniert wie erwartet. Das einrichten über die app ist problemlos. Zwei probleme bleiben für mich: 1. Der equalizer gibt zwar verschiedene möglichkeiten vor, die unterschiede sind aber nur marginal. Beim umschalten der quelle von musik auf bluetooth kann es zu erheblichen lautstärke-unterschieden kommen. T so extrem, dass es unerträglich ist. Im übrigen ist der klang sehr angenehm und auch bei geringer lautstärke deutlich und plastisch.

Summary
Review Date
Reviewed Item
TechniSat AUDIOMASTER MR3 – 90 Watt ELAC WLAN-Lautsprecher mit UPnP Audiostreaming – Multiroom Speaker zum Abspielen von Internetradio, Spotify und Bluetooth
Rating
4.5 of 5 stars, based on 30 reviews

You may also like...

1 Response

  1. 2,0 von 5 Sternen gelegentliche Aussetzer sagt:
    Ich habe diese box zusammen mit der hama ir80mbt box getestet. Für meinen geschmack klingt die mr1 besser und hat das bessere design. Die gelegentlichen aussetzer haben beide boxen. Muss wohl daran liegen, das die technik im inneren vom selben chiphersteller kommt. Eigentlich schade, da das konzept an sich überzeugt. Ich habe allerdings niocht getestet, ob die aussetzer auch am lan anschluss auftreten, da ich ja eine wlan lösung wollte. In verbindung mit wlan verstärkern sind die aussetzer noch häufiger. Ich habe sie trotzdem behalten, da die auswahl an bezahlbaren multiroom lösungen nicht allzu groß ist und ich die hoffnung habe, dass es mal ein softwareupdate geben wird, dass dieses problem beseitigt.
    • Größe: 30 Watt Verifizierter Kauf sagt:
      Ich habe diese box zusammen mit der hama ir80mbt box getestet. Für meinen geschmack klingt die mr1 besser und hat das bessere design. Die gelegentlichen aussetzer haben beide boxen. Muss wohl daran liegen, das die technik im inneren vom selben chiphersteller kommt. Eigentlich schade, da das konzept an sich überzeugt. Ich habe allerdings niocht getestet, ob die aussetzer auch am lan anschluss auftreten, da ich ja eine wlan lösung wollte. In verbindung mit wlan verstärkern sind die aussetzer noch häufiger. Ich habe sie trotzdem behalten, da die auswahl an bezahlbaren multiroom lösungen nicht allzu groß ist und ich die hoffnung habe, dass es mal ein softwareupdate geben wird, dass dieses problem beseitigt.
  2. 1,0 von 5 Sternen technische Mängel, Klang auch grottenschlecht sagt:

    Rezension bezieht sich auf : TechniSat AUDIOMASTER MR3 – 90 Watt ELAC WLAN-Lautsprecher mit UPnP Audiostreaming – Multiroom Speaker zum Abspielen von Internetradio, Spotify und Bluetooth

    Was hat sich technisat nur dabei gedacht?nicht nur, dass sich das gerät ohne studium nicht einrichten lässt. Das wlan-modul scheint auch nicht zu funktionieren. Nach vielen versuchen, das gerät ins heimische netzwerk einzubinden, habe ich aufgegeben. Sowas muss intuitiv funktionieren – oder gar nicht. Den klang konnte ich somit nur per bluetooth-verbindung überprüfen – und wurde prompt enttäuscht:kein vergleich zum technisat digitradio 580. Die musik kommt dumpf und total verfälscht rüber.
  3. Größe: 90 Watt Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : TechniSat AUDIOMASTER MR3 – 90 Watt ELAC WLAN-Lautsprecher mit UPnP Audiostreaming – Multiroom Speaker zum Abspielen von Internetradio, Spotify und Bluetooth

    Was hat sich technisat nur dabei gedacht?nicht nur, dass sich das gerät ohne studium nicht einrichten lässt. Das wlan-modul scheint auch nicht zu funktionieren. Nach vielen versuchen, das gerät ins heimische netzwerk einzubinden, habe ich aufgegeben. Sowas muss intuitiv funktionieren – oder gar nicht. Den klang konnte ich somit nur per bluetooth-verbindung überprüfen – und wurde prompt enttäuscht:kein vergleich zum technisat digitradio 580. Die musik kommt dumpf und total verfälscht rüber.