Sony STR-DH770 7, Gutes Gerät, toller Klang

2 av receiver ersetzt nun unseren 20 jahre alten, der ebenfalls von sony war. Er ist verbunden mit einem cd-player und einem radio, beide älter und ebenfalls von sony. Die einrichtung ist nicht schwierig: wir haben die boxen angeschlossen und den rest manuell eingerichtet. Die fernbedienung ist übersichtlich, das klangbild über die boxen sehr gut. Mp3 und die alten wma spielt er von den usb-sticks einwandfrei ab. Für unsere bedürfnisse ist der receiver bestens geeignet, alles funktioniert gut.

2 av receiver ersetzt nun unseren 20 jahre alten, der ebenfalls von sony war. Er ist verbunden mit einem cd-player und einem radio, beide älter und ebenfalls von sony. Die einrichtung ist nicht schwierig: wir haben die boxen angeschlossen und den rest manuell eingerichtet. Die fernbedienung ist übersichtlich, das klangbild über die boxen sehr gut. Mp3 und die alten wma spielt er von den usb-sticks einwandfrei ab. Für unsere bedürfnisse ist der receiver bestens geeignet, alles funktioniert gut.

Hallo,ich stand, wie sie zu diesem zeitpunkt sicherlich auch, vor der entscheidung welcher avr (audio video receiver) es sein soll. Ich habe mich einen monat lang durch diverse testberichte gelesen und möchte meine erfahrungen nun mit ihnen teilen. Vielleicht hilft dies ja dem ein oder anderem bei seiner entscheidung. Was technik angeht bin ich ein skeptischer mensch, ich hinterfrage meistens alles und habe nichts gegen teurere geräte. Das einzige was ich nicht mag, ist zu viel für das falsche gerät zu bezahlen. Ich bin auch kein selbsternannter audioingenieur wie einige hier. Ich bin jemand der für sein geld ein heimkinosystem bauen möchte, welches ein ausgezeichnet preis / leistungsverhältnis besitzt und gleichzeitig zukunftssicher ist. Daher musste der receiver zwingend folgendes beherrschen:- hdcp 2. 2ist ein hardwareseitiger kopierschutz der benötigt wird um zukünftige uhd player nutzen zu können.

Key Spezifikationen für Sony STR-DH770 7.2 AV Receiver (145W pro Kanal 4K Pass-Thru, NFC, Bluetooth) schwarz:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 7.2-Kanal-Receiver für atemberaubenden Surround Sound mit 145W pro Kanal
  • Sofort verbunden dank NFC One-Touch & Bluetooth
  • Vollständig kompatibel mit dem neuesten 4K UHD-Content, durch HDMI 2.0 für HDR, HDCP 2.2 und breitem Farbspektrum (60p 4:4:4)
  • Satter Surround Sound mit DTS-HD und Dolby True HD-Audio
  • Lieferumfang: Sony STR-DH770 7.2 AV Receiver schwarz

Kommentare von Käufern

“Ich liebe – nein – LIEBE – dieses Teil, Sony mit Jamo 628, Erfahrung, lles in allem ein Gerät, das wir schon jetzt nicht mehr hergeben wollen und die Zeit im Wohnzimmer versüßt!”

Hallo,ich stand, wie sie zu diesem zeitpunkt sicherlich auch, vor der entscheidung welcher avr (audio video receiver) es sein soll. Ich habe mich einen monat lang durch diverse testberichte gelesen und möchte meine erfahrungen nun mit ihnen teilen. Vielleicht hilft dies ja dem ein oder anderem bei seiner entscheidung. Was technik angeht bin ich ein skeptischer mensch, ich hinterfrage meistens alles und habe nichts gegen teurere geräte. Das einzige was ich nicht mag, ist zu viel für das falsche gerät zu bezahlen. Ich bin auch kein selbsternannter audioingenieur wie einige hier. Ich bin jemand der für sein geld ein heimkinosystem bauen möchte, welches ein ausgezeichnet preis / leistungsverhältnis besitzt und gleichzeitig zukunftssicher ist. Daher musste der receiver zwingend folgendes beherrschen:- hdcp 2. 2ist ein hardwareseitiger kopierschutz der benötigt wird um zukünftige uhd player nutzen zu können.

Ich liebe – nein – liebe – dieses teil. Vielleicht eines vorweg: ich bin otto-normalverbraucher, habe ein normalgroßes wohnzimmer und wohne in einem mietshaus, wo man – will man nicht als totaler armleuchter rüberkommen – sich natürlich auch mit der lautstärke in gewissen grenzen aufhält. Ich habe auch nicht das absolute gehör, mit dem ich irgendwelche fantastischen spitzenfrequenzen heraushören könnte. Aber ich genieße meine filme, spiele und musik gerne in einem guten ausgewogenem surroundklang. Nach dem letzten gewittersturm über meiner stadt hatte mein alter 5. 1 receiver von panasonic die grätsche gemacht. Die Überspannung muss es wohl über die dachantenne bekommen haben, an die ich das gerät für den radio-empfang angeschlossen hatte. Das teil war ca 15-16 jahre alt und überzeugte bis dahin eigentlich schon durch einen ganz ordentlichen klang. Soweit möglich hatte ich die geräte über optische kabel verbunden, was damals für digitale tonübertragung das non-plus-ultra war. Sony STR-DH770 7.2 AV Receiver (145W pro Kanal 4K Pass-Thru, NFC, Bluetooth) schwarz Bewertungen

Sony str-dh770 7. 2 receiver. Da mein sohn gerade in seine erste eigene wohnung gezogen ist, konnte er den receiver gut gebrauchen. Angeschlossen war er sehr schnell, aber komplett ausnutzen konnten wir ihn noch nicht. Er hat aber seine ganzen geräte – fernseher, pc, und playstation – daran angeschlossen, was schnell und problemlos funktioniert hat. Mit bluetooth gibt es auch die möglichkeit, musik vom pc im anderen raum oder vom mobilen handy abzuspielen. Auch dies hat völlig problemlos funktioniert. Der sound ist natürlich immer von den boxen abhängig, aber bei bose gibt es da keine großen Überraschungen, der sound ist glasklar und sehr überzeugend. Komplett konnten wir die lautstärke auch nicht aufdrehen, das wäre zu laut geworden. Das beiliegende mikrofon ist eine gute zusatzausstattung, man legt es einfach in den raum und der receiver richtet den klang selbstständig aus. Auch für gamer gibt es spezielle sequenzen und klangvarianten – hier gibt es ganz viel auszuprobieren.

Kann mehr als ich brauche (und das ist gut). Zugegeben: ich nutze das system nicht völlig aus. Ich habe einfach meine alte sony 5. 1 anlage ersetzt, die leider nach x-jahren nicht nur in sachen medienwiedergabe, sondern auch generell an zuverlässigkeit eingebüßt hatte (kopfhöreranschluss mit wackler, seltsame lüftergeräusche etc pp) und einfach das nach wie vor intakte (und gute) boxenset an den neuen receiver geklemmt. Der wirklich große vorteil bei einem receiver dieser größenordnung ist die schiere anzahl von ein- und ausgängen: allein über cinch hat man die möglichkeit 4 verschiedene soundquellen einzuspeisen, ebenso über hdmi. Dazu hat man noch die option, musik per usb wiedergeben zu lassen und darüber hinaus kann man auch einfach den sound per bluetooth an’s gerät senden, was sich supereasy mit near field communication (nfc) koppeln lässt. Einmal drauftippen, gepaired. Wer also ein umfangreicheres arsenal an outputquellen hat (sagen wir mal tv, rechner, plattenspieler, etwaige konsolen und einen mp3-player / smartphone), sollte hiermit gut bedient sein. Aufbau und einrichtung sind mit einem sehr grundlegenden technikverständnis gar kein problem. Mit hdmi sowieso nicht (ein kabel, alles drin), und auch der rest ist, wie gesagt, nicht wirklich kompliziert.

Nicht mein erster und sicher auch nicht mein letzter avr von sony. Nach einem ausflug zu denon bin ich wieder bei sony gelandet. Ich brauche kein dolby atmos und wlan und auch nicht zwei fernbedienungen. Der sony macht das was er soll sehr gut und die bedienung ist für leute mit sony tv geräten im haus selbsterklärend. Einfach aufgebaute fernbedienung ohne schnickschnack. Einzig das menü könnte wie früher auch osd sein. Leider ist nur noch das setup und die quellenauswahl osd. Aber wie oft benötgt man das ganze?.

Sony mit jamo 628, erfahrung. Betreibe den sony mit einem 5. Leider ist der sony zu bassschwach für das system. Auch im bi-wire anschluss leider das selbe problem. Bedienung und handhabung sind ausgezeichnet. Vielleicht ist das betreiben mit einem kleineren soundsystem sinnvoller. Mir bleibt leider keine wahl, muss den sony leider zurückgeben.

Habe diesen receiver vor ein paar tagen gekauft, ein sehr schönes kompaktes gerät das kaum wünsche offen lässt. Ich bin begeistert und im zusammenspiel mit meinem uhd fernseher und sony bluray player einfach klasse.

Lles in allem ein gerät, das wir schon jetzt nicht mehr hergeben wollen und die zeit im wohnzimmer versüßt. Optikschlichtes, schwarzes, zeitloses design, das sich schnell in jedes wohnzimmer einfügt. Unsere möbel sind im hauptteil weiß gehalten. Alle elektrogeräte und boxen sind schwarz. Da passt dieser reciever perfekt. Nur durch seine beachtliche höhe passt er nicht in die vorgesehenen aussparrungen im tv-bord. Nun muss er oben drauf stehen, was durch seine schlichtheit zum glück kein problem ist. Die digitale anzeige ist im klassischen stil gehalten und dadurch unaufdringlichanschlussschnell und und unkompliziert sind alle anschlüsse angebracht. Hier gibt es nichts zu meckern. Einziger minuspunkt: es gibt nur einen anschluss für ein optisches kabel.

Kann mehr als ich brauche (und das ist gut). Zugegeben: ich nutze das system nicht völlig aus. Ich habe einfach meine alte sony 5. 1 anlage ersetzt, die leider nach x-jahren nicht nur in sachen medienwiedergabe, sondern auch generell an zuverlässigkeit eingebüßt hatte (kopfhöreranschluss mit wackler, seltsame lüftergeräusche etc pp) und einfach das nach wie vor intakte (und gute) boxenset an den neuen receiver geklemmt. Der wirklich große vorteil bei einem receiver dieser größenordnung ist die schiere anzahl von ein- und ausgängen: allein über cinch hat man die möglichkeit 4 verschiedene soundquellen einzuspeisen, ebenso über hdmi. Dazu hat man noch die option, musik per usb wiedergeben zu lassen und darüber hinaus kann man auch einfach den sound per bluetooth an’s gerät senden, was sich supereasy mit near field communication (nfc) koppeln lässt. Einmal drauftippen, gepaired. Wer also ein umfangreicheres arsenal an outputquellen hat (sagen wir mal tv, rechner, plattenspieler, etwaige konsolen und einen mp3-player / smartphone), sollte hiermit gut bedient sein. Aufbau und einrichtung sind mit einem sehr grundlegenden technikverständnis gar kein problem. Mit hdmi sowieso nicht (ein kabel, alles drin), und auch der rest ist, wie gesagt, nicht wirklich kompliziert.

Ich liebe – nein – liebe – dieses teil. Vielleicht eines vorweg: ich bin otto-normalverbraucher, habe ein normalgroßes wohnzimmer und wohne in einem mietshaus, wo man – will man nicht als totaler armleuchter rüberkommen – sich natürlich auch mit der lautstärke in gewissen grenzen aufhält. Ich habe auch nicht das absolute gehör, mit dem ich irgendwelche fantastischen spitzenfrequenzen heraushören könnte. Aber ich genieße meine filme, spiele und musik gerne in einem guten ausgewogenem surroundklang. Nach dem letzten gewittersturm über meiner stadt hatte mein alter 5. 1 receiver von panasonic die grätsche gemacht. Die Überspannung muss es wohl über die dachantenne bekommen haben, an die ich das gerät für den radio-empfang angeschlossen hatte. Das teil war ca 15-16 jahre alt und überzeugte bis dahin eigentlich schon durch einen ganz ordentlichen klang. Soweit möglich hatte ich die geräte über optische kabel verbunden, was damals für digitale tonübertragung das non-plus-ultra war.

Exzellenter klang, preisgünstig. Weil man erst wenige jahre “alter” yamaha kinoverstärker sich teil-verabschiedet hat (dolby-sektion ging kaputt), habe ich mich nach mehreren tests anderer geräte u. Denon) für den sony str-dh770 7. 2 av receiver entschieden und bereue diesen entschluss keine sekunde. Das gerät ist sehr preisgünstig und hat einen grandiosen klang. Auch die kanaltrennung erscheint mir weitaus besser als beim älteren yamaha. Das gerät merkt sich auch die einstellungen, wenn man die steckdose einige wochen deaktiviert – z. Und – wenn man funk nicht möchte, weil es einem eben nicht egal ist, ob im ganzen haus gesundheitlich schädigende mikrowellenstrahlung vorhanden ist: dieser sony-receiver arbeitet auch komplett ohne funkstrahlen. Wlan ist gott sei dank gar nicht eingebaut, und bluetoth ist deaktiviert, wenn man nicht ein pairing durchführt. Die hersteller solten auf solche bedürfnisse mehr rücksicht nehmen.

Sony str-dh770 7. 2 receiver. Da mein sohn gerade in seine erste eigene wohnung gezogen ist, konnte er den receiver gut gebrauchen. Angeschlossen war er sehr schnell, aber komplett ausnutzen konnten wir ihn noch nicht. Er hat aber seine ganzen geräte – fernseher, pc, und playstation – daran angeschlossen, was schnell und problemlos funktioniert hat. Mit bluetooth gibt es auch die möglichkeit, musik vom pc im anderen raum oder vom mobilen handy abzuspielen. Auch dies hat völlig problemlos funktioniert. Der sound ist natürlich immer von den boxen abhängig, aber bei bose gibt es da keine großen Überraschungen, der sound ist glasklar und sehr überzeugend. Komplett konnten wir die lautstärke auch nicht aufdrehen, das wäre zu laut geworden. Das beiliegende mikrofon ist eine gute zusatzausstattung, man legt es einfach in den raum und der receiver richtet den klang selbstständig aus. Auch für gamer gibt es spezielle sequenzen und klangvarianten – hier gibt es ganz viel auszuprobieren.

Nicht mein erster und sicher auch nicht mein letzter avr von sony. Nach einem ausflug zu denon bin ich wieder bei sony gelandet. Ich brauche kein dolby atmos und wlan und auch nicht zwei fernbedienungen. Der sony macht das was er soll sehr gut und die bedienung ist für leute mit sony tv geräten im haus selbsterklärend. Einfach aufgebaute fernbedienung ohne schnickschnack. Einzig das menü könnte wie früher auch osd sein. Leider ist nur noch das setup und die quellenauswahl osd. Aber wie oft benötgt man das ganze?.

Sony mit jamo 628, erfahrung. Betreibe den sony mit einem 5. Leider ist der sony zu bassschwach für das system. Auch im bi-wire anschluss leider das selbe problem. Bedienung und handhabung sind ausgezeichnet. Vielleicht ist das betreiben mit einem kleineren soundsystem sinnvoller. Mir bleibt leider keine wahl, muss den sony leider zurückgeben.

Exzellenter klang, preisgünstig. Weil man erst wenige jahre “alter” yamaha kinoverstärker sich teil-verabschiedet hat (dolby-sektion ging kaputt), habe ich mich nach mehreren tests anderer geräte u. Denon) für den sony str-dh770 7. 2 av receiver entschieden und bereue diesen entschluss keine sekunde. Das gerät ist sehr preisgünstig und hat einen grandiosen klang. Auch die kanaltrennung erscheint mir weitaus besser als beim älteren yamaha. Das gerät merkt sich auch die einstellungen, wenn man die steckdose einige wochen deaktiviert – z. Und – wenn man funk nicht möchte, weil es einem eben nicht egal ist, ob im ganzen haus gesundheitlich schädigende mikrowellenstrahlung vorhanden ist: dieser sony-receiver arbeitet auch komplett ohne funkstrahlen. Wlan ist gott sei dank gar nicht eingebaut, und bluetoth ist deaktiviert, wenn man nicht ein pairing durchführt. Die hersteller solten auf solche bedürfnisse mehr rücksicht nehmen.

Lles in allem ein gerät, das wir schon jetzt nicht mehr hergeben wollen und die zeit im wohnzimmer versüßt. Optikschlichtes, schwarzes, zeitloses design, das sich schnell in jedes wohnzimmer einfügt. Unsere möbel sind im hauptteil weiß gehalten. Alle elektrogeräte und boxen sind schwarz. Da passt dieser reciever perfekt. Nur durch seine beachtliche höhe passt er nicht in die vorgesehenen aussparrungen im tv-bord. Nun muss er oben drauf stehen, was durch seine schlichtheit zum glück kein problem ist. Die digitale anzeige ist im klassischen stil gehalten und dadurch unaufdringlichanschlussschnell und und unkompliziert sind alle anschlüsse angebracht. Hier gibt es nichts zu meckern. Einziger minuspunkt: es gibt nur einen anschluss für ein optisches kabel.

Habe diesen receiver vor ein paar tagen gekauft, ein sehr schönes kompaktes gerät das kaum wünsche offen lässt. Ich bin begeistert und im zusammenspiel mit meinem uhd fernseher und sony bluray player einfach klasse.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Sony STR-DH770 7.2 AV Receiver (145W pro Kanal 4K Pass-Thru, NFC, Bluetooth) schwarz
Rating
5,0 of 5 stars, based on 11 reviews