Hama DIT2000M Digital HiFi-Tuner Internetradio : Hamer Dit 2000m Digital

Guter netzradio mit kleinen schwächen. Günstiger netzradio macht was er soll manchmal setzt er aus aber vieleicht ist das dem netzwerk geschuldet habe kein so ein breitbandnetz.

Kein test, nur ein paar kurze anmerkungen für leute, die das gras wachsen hören. Es ist bemerkenswert was herauskommt, wenn die richtigen köpfe aus forschung (fraunhofer iis) und industrie zusammenarbeiten. Keine der großen marken ist bisher auf die idee eines solchen tuners gekommen, ausnahme rotel t14 und rt-1570 (mit wolfson-dac) aber in anderer preisregion. 5 chipsatz von frontier silicon verbaut, der alles incl. Dac auf dem modul vereinigt (sogar ein equalizer wäre noch auf dem modul), auch die gut funktionierende app undok kommt von dort. Dieser tuner hat fm-, dab- und internetradio per lan und wlan, sogar s/pdif out wenn man unbedingt einen externen dac mit upsampling testen möchte, und alles funktioniert auf anhieb prima. Fm rauscht in mancher empfangslage, bräuchte man inzwischen besser eine außenantenne, aber der dab-empfang gleicht das praktisch aus. Man braucht nur noch einen bose soundlink und ein kurzes analogkabel, schon steht eine kleine anlage. Die meisten werden ihn aber an der stereo-anlage einsetzen. Dab und internetradio klingt erstaunlich gut und ist an sich überraschend, denn die datenraten sind nun wirklich nicht sehr hoch, aber doch erstaunlich was das gerätchen daraus macht, ein einfaches linn analogue interconnect zum vorverstärker und es klingt rund und ausgewogen (es muss nicht einmal linn classical mit 320 kbps und lan sein, das ganz normale 128 kbps venice classic radio mit wlan war die Überraschung). Übrigens abschließender hinweis, nur für fachleute und auch nur nach ablauf der garantie, das ist sowieso klar: der klang des hama über die analogausgänge ist gut, aber die raumdarstellung ist verbesserungswürdig, das klang über einen fm-tuner räumlicher; da erinnerte ich mich an die anfangszeit von sacd, damals hatte eine große marke einen recht teuren player mit einem ähnlichen billigstnetzkabel ausgestattet; als dann dieses kabel durch eine furutech kaltgerätebuchse und ein gutes netzkabel ersetzt wurde war der jitter merklich verringert und die raumdarstellung deutlich besser (an einer ausgephasten anlage an der alles stimmt), wieso das erschließt sich mir auch nicht. – am hama habe ich es diesmal wieder so realisiert und mir kurzentschlossen das netzkabel durch ein ordentliches ersetzen lassen (20.

Schönes design, gute ausstattung. Läßt sich schön in eine bestehende hifi-anlage integrieren. Einrichtung und einbindung hat in mein wlan problemlos funktioniert. Habe einen raspi als dlna-server laufen, zugriff auf die musiksammlung auf dem raspi funktioniert ebenfalls einwandfrei. Auch klanglich gibt`s nix zu meckern. Schön finde ich auch, dass sich das gerät nahe zu ohne fb bedienen läßt, was im falle einer defekten fb sicher gold wert ist oder man nur eine kleine einstellung tätigen will ohne gleich die fb rauskramen zu müssen. Wie in einigen rezensionen zu lesen, dass das radio die einstellungen verliert wenn es vom strom getrennt wird konnte ich bisher nicht feststellen. Wechseln von sendern läuft bisher ebenfalls klaglos (was beim einen oder anderen wohl zu verbindungsabbrüchen führte). Allerdings ein kleiner tipp: wenn man das radio komplett vom strom trennt, bootet das radio erst mal ein den stand by-mode. Erst wenn dann die korrekte uhrzeit im display angezeigt wird, hat sich das radio auch mit dem netzwerk verbunden.

Einfache bedienung, schnelle installation und ein schönes aber schlichtes design. Endlich rauschfrei radio hören. Kann ich jedem weiterempfehlen.

  • Super Gerät mit geplanter Obszoleszenz?
  • Schönes Design, gute Ausstattung!
  • Empfangsleistung UKW nicht besonders gut, Bedienung mangelhaft

Hama DIT2000M Digital HiFi-Tuner Internetradio (WLAN/LAN/DAB+/FM, 3,2 Zoll Farbdisplay, Fernbedienung, USB-Anschluss mit Lade- u. Wiedergabefunktion, Weck- u. Wi-Fi-Streamingfunktion, Multiroom, gratis Radio App) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • HiFi-Equipment auf einem neuen Level: Tuner (ohne integrierte Lautsprecher) zum Empfang von digitalen Radiostationen per FM/DAB/DAB+/Internet oder Netzwerkstreaming, zum Anschluss an eine HiFi- oder Stereoanlage
  • Verbindung und Netzwerk: WLAN, Wi-Fi-Stream-Funktion, kompatibel mit Spotify Connect (Spotify Premiumaccount benötigt) und UNDOK-Multiroom, UPnP-fähig
  • Anschlüsse: Stereo L/R Chinch, optischer u. koaxialer Digitalausgang, Line-Out und Line-In, USB-Anschluss mit Lade- u. Wiedergabefunktion, RJ45-Ethernet, Kopfhörerausgang
  • Weitere Features: 3.2-Display (320x240px), hochwertiges Metallgehäuse, FM/DAB-Antenne austauschbar durch aktive/passive Antenne mit F-Connector, Favoritenlisten-Pflege über Webinterface, 2 Alarm-Speicherplätze (Radio/Weckton), Sleep Timer
  • Lieferumfang: Digital-HiFi-Tuner DIT2000M, Teleskopantenne mit F-Connector, Fernbedienung (inkl. Batterien), Handbuch

Ich habe mir das radio hauptsächlich wegen dab+ gekauft, aber auch die anderen funktionen interessierten mich. Insgesamt bin ich rundum zufrieden, was die technischen funktionen angeht. Das gerät ist intuitiv zu bedienen, ein handbuch wäre überflüssig. Die bedienung über eine smartphone-app ist ein kleines gimmick, dass spaß macht. Audiomäßig habe ich das radio an meine samsung-soundbar mit einem 3,5mm-klinke-klinke-kabel angeschlossen. Negativ wäre zu bemerken, dass die antennen wenig kunden- bzw. Die radio-antenne ist sehr sehr fest angeschraubt und darüber hinaus in einer vertiefung in der rückwand des gehäuses angebracht. Ich konnte die verschraubung nur mit hilfe einer langen telefonzange lösen.

Spotify connect stottert zu beginn bei jedem albumcoverwechsel auf dem 3,2 zoll tft. Ansonsten sehr gutes gerät. Das stottern tritt unabhängig vom internetanschluss oder auch spotify connect “zuspielern” (android oder iphone) auf. Wechselt man von einem album zum nächsten (auf dem spotify client) dauert es ca 2 sekunden bis das cover am tft neu gezeichnet ist-währenddessen gibt es tonaussetzer-beim wechsel zum nächsten song innerhalb desselben albums tritt keine störung auf (vermutlich weil das cover ident bleibt). Gerät hat neuerste firmware (1a19) wurde resettet und auch längere zeit stromlos genommen um alle möglichen ursachen auszuschliessen. Der support wurde von mir verständigt. Wie gesagt ansonsten bin ich nach 2 tagen besitz noch sehr zufrieden.

Empfangsleistung ukw nicht besonders gut, bedienung mangelhaft. Grundsätzlich gutes gerät im bereich internet-radio und dab+, bei ukw über die beiliegende stabantenne weniger guter empfang. Hauptproblem war aber die nicht ausgereifte software. Es ist mir trotz intensiver beschäftigung mit dem gerät nicht gelungen, die sender in der von mir gewünschten reihenfolge zu speichern.

Sehr gutes gerät um den preis. Erstens einige bemerkungen zu meist gestellten fragen:”leider steht ja fast nix in der bedienungsanleitung”. Im beigelegtem heftchen steht anfangs klar und deutlich, dass hama der umwelt zuliebe auf eine anleitung verzichtet. Auf der hama homepage gibts diese als pdf datei mit 42 seiten in allen sprachen downzuloaden. Da findet man eigentlich fast alles übers gerät – z. Wieso erkennt der meine hdd festplatte nicht?. Geht vielleicht nur bis 4 gb??. Festplatten oder usb sticks müssen in fat16 oder 32 formatiert sein. Meine 1tb = 1000gb festplatte wird problemlos erkannt und spielt.

Störend ist, dass er manchmal sich beim spotify sich aufhängt. Dann geht gar nichts mehr und ich muss den stecker ziehen und das gerät neu starten. Einmal musste ich das gerät zurücksetzen um spotify wieder in gang zu bekommen. Dann sind alle eingestellten radiosender wech. Habe ich nicht mehr eingestellt, ist eine fummelei. Vielleicht könnte die einstellungen auch auf meinem am receiver hängenden tv angezeigt und über eine bildschirmmenü gemacht werden, nur weis ich nicht wie. Vermutlich wird mein nächster receiver spotify on board haben, dann brauche ich das teil nicht mehr. Zum preis kann ich nur sagen, günstiger geht’s wohl kaum.

Hochwertiges design,bildschirm ist gross genug,der optischerausgang spielt mit meiner soundbar bestens zusammen. Ich steuere alles perfekt über das tablet.

Einfache bedienung, schnelle installation und ein schönes aber schlichtes design. Endlich rauschfrei radio hören. Kann ich jedem weiterempfehlen.

Dit2000: findet internetsender beim senderwechsel zu oft nicht mehr. Wir nutzen den dit2000 ausschließlich als internetradio mit lan-kabel, fm nur in ausnahmefällen (s. ), die restlichen funktionen nicht. Wenn es funktioniert, sind wir mit dem gerät zufrieden. Leider ist es aber so, dass internetsender beim senderwechsel auffallend oft nicht gefunden werden. Dass dann nur aus-/einschalten das problem behebt, ist sehr zeitaufwändig und für uns ein hauptmangel. Um in solchen fällen doch noch schnell die nachrichten-, verkehrssendung etc. Zu hören, müssen wir geschwind auf fm umschalten. Weitere gefundene mängel:- zahleneingabe bei vergabe fester ip geht nur mit pfeiltasten, weil die zahlentasten auch hier noch als stationstasten funktionieren- feste ips werden beim trennen vom stromnetz vergessen- wie andere rezensenten finde ich viel zu tief versenkte anschlussbuchse der teleskopantenne ein unding und habe deshalb das ukw-kabel erst gar nicht angeschlossen.

Allgemein gesagt, bin ich vom ersten eindruck her zufrieden mit dem gerät. Vielfältige anschlußmöglichkeiten, relativ gutes design und auch das preis-leistungsverhältnis stimmt. Aber : welcher entwickler versenkt eine f-buchse ca. Nutzt man eine externe antenne, hat man richtig spaß, den stecker anzuschrauben. Auch die app undok lässt noch einige wünsche offen, tut sie sich doch sehr schwer, das gerät zu finden. Zumindest hatte ich keine chance, wenn ich mit fester ip arbeite. Ich behalte ihn trotzdem und hoffe auf auf upgrades der app.

Dit2000: findet internetsender beim senderwechsel zu oft nicht mehr. Wir nutzen den dit2000 ausschließlich als internetradio mit lan-kabel, fm nur in ausnahmefällen (s. ), die restlichen funktionen nicht. Wenn es funktioniert, sind wir mit dem gerät zufrieden. Leider ist es aber so, dass internetsender beim senderwechsel auffallend oft nicht gefunden werden. Dass dann nur aus-/einschalten das problem behebt, ist sehr zeitaufwändig und für uns ein hauptmangel. Um in solchen fällen doch noch schnell die nachrichten-, verkehrssendung etc. Zu hören, müssen wir geschwind auf fm umschalten. Weitere gefundene mängel:- zahleneingabe bei vergabe fester ip geht nur mit pfeiltasten, weil die zahlentasten auch hier noch als stationstasten funktionieren- feste ips werden beim trennen vom stromnetz vergessen- wie andere rezensenten finde ich viel zu tief versenkte anschlussbuchse der teleskopantenne ein unding und habe deshalb das ukw-kabel erst gar nicht angeschlossen.

Super gerät mit geplanter obszoleszenz?. Das gerät hat beim kauf (04/15) alle voraussetzungen erfüllt, die ich gesucht hatte und auch ein jahr sehr gute dienste geleistet. Seit vor etwa einem jahr der ein-/aus-schalter nicht mehr funktionierte, hatte ich mich ausschließlich auf die nutzung der fernbedienung reduziert. Vor kurzem hat der tuner seinen ausstieg aus seiner nützlichen lebenszeit angekündigt. Erst fing das display an zu flackern, danach bei dab+ kein kontinuierlicher empfang mehr. Jetzt funktioniert es überhaupt nicht mehr. Alle reset-versuche blieben erfolglos. Geplante obszoleszenz nach etwas mehr als 2 jahren?.

Super gerät mit geplanter obszoleszenz?. Das gerät hat beim kauf (04/15) alle voraussetzungen erfüllt, die ich gesucht hatte und auch ein jahr sehr gute dienste geleistet. Seit vor etwa einem jahr der ein-/aus-schalter nicht mehr funktionierte, hatte ich mich ausschließlich auf die nutzung der fernbedienung reduziert. Vor kurzem hat der tuner seinen ausstieg aus seiner nützlichen lebenszeit angekündigt. Erst fing das display an zu flackern, danach bei dab+ kein kontinuierlicher empfang mehr. Jetzt funktioniert es überhaupt nicht mehr. Alle reset-versuche blieben erfolglos. Geplante obszoleszenz nach etwas mehr als 2 jahren?.

Es ist ein sehr gutes gerät nur leider musste ich feststellen, dass es für mich nicht geeignet war und ich es deshalb zurückgeschickt habe. Nicht das eine falsche meinung aufkommt. Ich wollte den tuner an meiner soundanlage betreiben, nur hat diese kurz danach den geist aufgegeben. Ich habe mir die bose soundtouch 300 geholt und in dieser ist ein internetradio integriert, welches meine anforderungen vollkommen erfüllt.

Spotify connect stottert zu beginn bei jedem albumcoverwechsel auf dem 3,2 zoll tft. Ansonsten sehr gutes gerät. Das stottern tritt unabhängig vom internetanschluss oder auch spotify connect “zuspielern” (android oder iphone) auf. Wechselt man von einem album zum nächsten (auf dem spotify client) dauert es ca 2 sekunden bis das cover am tft neu gezeichnet ist-währenddessen gibt es tonaussetzer-beim wechsel zum nächsten song innerhalb desselben albums tritt keine störung auf (vermutlich weil das cover ident bleibt). Gerät hat neuerste firmware (1a19) wurde resettet und auch längere zeit stromlos genommen um alle möglichen ursachen auszuschliessen. Der support wurde von mir verständigt. Wie gesagt ansonsten bin ich nach 2 tagen besitz noch sehr zufrieden.

Hochwertiges design,bildschirm ist gross genug,der optischerausgang spielt mit meiner soundbar bestens zusammen. Ich steuere alles perfekt über das tablet.

Ich habe nach einem ersatz für mein bisheriges wlan-radio gesucht und bin auf dieses gerät gestoßen. Besonder gut finde ich die flexible anbindungs- und empfangsmöglichkeit: lan, wlan, dab und fm (). Das ist vor allem dann super, wenn der router (wie in meinem fall) zu weit entfernt vom gerät stehen muss und keine ausreichende wlan sendeleistung bringt, so dass der empfang aufgrund der mäßigen pufferung oft abbricht. Habe auch zwei routerverstärker ausprobiert, jedoch mit enttäuschendem ergebnis. Jetzt empfange ich über dab in ausgezeichneter qualität und vor allem bei konstantem empfang; d. Die verbindung bricht nicht mehr ab.

Bin sehr zufrieden mit dem internet radio von hama. Sehr gute qualität so auch die preisliche anschaffung.

Kein test, nur ein paar kurze anmerkungen für leute, die das gras wachsen hören. Es ist bemerkenswert was herauskommt, wenn die richtigen köpfe aus forschung (fraunhofer iis) und industrie zusammenarbeiten. Keine der großen marken ist bisher auf die idee eines solchen tuners gekommen, ausnahme rotel t14 und rt-1570 (mit wolfson-dac) aber in anderer preisregion. 5 chipsatz von frontier silicon verbaut, der alles incl. Dac auf dem modul vereinigt (sogar ein equalizer wäre noch auf dem modul), auch die gut funktionierende app undok kommt von dort. Dieser tuner hat fm-, dab- und internetradio per lan und wlan, sogar s/pdif out wenn man unbedingt einen externen dac mit upsampling testen möchte, und alles funktioniert auf anhieb prima. Fm rauscht in mancher empfangslage, bräuchte man inzwischen besser eine außenantenne, aber der dab-empfang gleicht das praktisch aus. Man braucht nur noch einen bose soundlink und ein kurzes analogkabel, schon steht eine kleine anlage. Die meisten werden ihn aber an der stereo-anlage einsetzen. Dab und internetradio klingt erstaunlich gut und ist an sich überraschend, denn die datenraten sind nun wirklich nicht sehr hoch, aber doch erstaunlich was das gerätchen daraus macht, ein einfaches linn analogue interconnect zum vorverstärker und es klingt rund und ausgewogen (es muss nicht einmal linn classical mit 320 kbps und lan sein, das ganz normale 128 kbps venice classic radio mit wlan war die Überraschung). Übrigens abschließender hinweis, nur für fachleute und auch nur nach ablauf der garantie, das ist sowieso klar: der klang des hama über die analogausgänge ist gut, aber die raumdarstellung ist verbesserungswürdig, das klang über einen fm-tuner räumlicher; da erinnerte ich mich an die anfangszeit von sacd, damals hatte eine große marke einen recht teuren player mit einem ähnlichen billigstnetzkabel ausgestattet; als dann dieses kabel durch eine furutech kaltgerätebuchse und ein gutes netzkabel ersetzt wurde war der jitter merklich verringert und die raumdarstellung deutlich besser (an einer ausgephasten anlage an der alles stimmt), wieso das erschließt sich mir auch nicht. – am hama habe ich es diesmal wieder so realisiert und mir kurzentschlossen das netzkabel durch ein ordentliches ersetzen lassen (20.

Die ohnehin schon recht gute bewertung dieses gerätes bewogen mich letztendlich zum kauf. Mit ausschlaggebend war, dass neben dab+ auch internetradio per wlan zur ausstattung gehört. Das gerät ist sauber verarbeitet, die verbauten materialien dem kaufpreis geschuldet natürlich nicht übermäßig hochwertig, die beiden drehregler wackeln ziemlich und eiern etwas, an dieser stelle merkt man, dass kunststoff eingespart wurde. Das gerät sieht trotzdem hochwertig aus, die schwarze hochglänzende front ist makellos. Das große display ist für menueführung und programmbegleitende informationen sehr hilfreich. Aus sentimentalitätsgründen muss ich an dieser stelle einen ukw-exkurs einfügen. Ich bin der auffassung, dass man die qualität von sendern oder geräten anders beurteilen muss als früher, bevor alles digital wurde. Früher war ich leidenschaflicher radiohörer, habe viel per tonband aus radioprogrammen mitgeschnitten. Über die klangqualität von ukw im allgemeinen könnte man ja sehr viel schreiben.

Störend ist, dass er manchmal sich beim spotify sich aufhängt. Dann geht gar nichts mehr und ich muss den stecker ziehen und das gerät neu starten. Einmal musste ich das gerät zurücksetzen um spotify wieder in gang zu bekommen. Dann sind alle eingestellten radiosender wech. Habe ich nicht mehr eingestellt, ist eine fummelei. Vielleicht könnte die einstellungen auch auf meinem am receiver hängenden tv angezeigt und über eine bildschirmmenü gemacht werden, nur weis ich nicht wie. Vermutlich wird mein nächster receiver spotify on board haben, dann brauche ich das teil nicht mehr. Zum preis kann ich nur sagen, günstiger geht’s wohl kaum.

Sehr gutes gerät um den preis. Erstens einige bemerkungen zu meist gestellten fragen:”leider steht ja fast nix in der bedienungsanleitung”. Im beigelegtem heftchen steht anfangs klar und deutlich, dass hama der umwelt zuliebe auf eine anleitung verzichtet. Auf der hama homepage gibts diese als pdf datei mit 42 seiten in allen sprachen downzuloaden. Da findet man eigentlich fast alles übers gerät – z. Wieso erkennt der meine hdd festplatte nicht?. Geht vielleicht nur bis 4 gb??. Festplatten oder usb sticks müssen in fat16 oder 32 formatiert sein. Meine 1tb = 1000gb festplatte wird problemlos erkannt und spielt.

Sehr gutes gerät mit kleiner einschränkung. Das gerät kann ich, wie die meisten meiner vorredner, wärmstens empfehlen. Das problem mit den antennen muß ich leider bestätigen, ist aber lösbar:1. : die wlan-antenne ist wirklich etwas wackelig, kann aber fest verschraubt werden. Wenn man dran dreht, ist sie aber wieder wackelig. : antenneneingang: die angebaute antenne lässt sich mit einem 11mm steckschlüssel leicht abschrauben. Gibts auch speziell für f-stecker im gut sortierten electronic-shop. Für gute empfangslagen ist die integrierte antenne völlig ausreichend, wenn platz hinter dem tuner ist. Für weniger gute und schlechte lagen ist etwas know-how erforderlich, da keine getrennten antenneneingänge für ukw und dab vorhanden sind.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Hama DIT2000M Digital HiFi-Tuner Internetradio (WLAN/LAN/DAB+/FM, 3,2 Zoll Farbdisplay, Fernbedienung, USB-Anschluss mit Lade- u. Wiedergabefunktion, Weck- u. Wi-Fi-Streamingfunktion, Multiroom, gratis Radio App) schwarz
Rating
4 of 5 stars, based on 196 reviews

Ein Gedanke zu “Hama DIT2000M Digital HiFi-Tuner Internetradio : Hamer Dit 2000m Digital

  1. Der hama dit2000m ist solide verarbeitet, bietet in seinem übersichtlichen und flüssig bedienbaren menü viele gut umgesetzte, brauchbare funktionen und – das wichtigste: er funktioniert so, wie man es sich wünscht. Ich finde ihn besser als vergleichbare geräte. Die fernbedienung bietet alle wichtigen funktionen und funktioniert auch aus mehreren metern entfernung. Nur der wlan-empfang ist mir zu schwach. Es kommt keine zuverlässige verbindung zu einer fritz-box zustande, die in vier metern entfernung und einen meter tiefer als der dit2000m steht.
  2. Rezension bezieht sich auf : Hama DIT2000M Digital HiFi-Tuner Internetradio (WLAN/LAN/DAB+/FM, 3,2 Zoll Farbdisplay, Fernbedienung, USB-Anschluss mit Lade- u. Wiedergabefunktion, Weck- u. Wi-Fi-Streamingfunktion, Multiroom, gratis Radio App) schwarz

    Der hama dit2000m ist solide verarbeitet, bietet in seinem übersichtlichen und flüssig bedienbaren menü viele gut umgesetzte, brauchbare funktionen und – das wichtigste: er funktioniert so, wie man es sich wünscht. Ich finde ihn besser als vergleichbare geräte. Die fernbedienung bietet alle wichtigen funktionen und funktioniert auch aus mehreren metern entfernung. Nur der wlan-empfang ist mir zu schwach. Es kommt keine zuverlässige verbindung zu einer fritz-box zustande, die in vier metern entfernung und einen meter tiefer als der dit2000m steht.
    1. Preis leistung sehr gut entspricht meinen erwartungen absolut okay für meinen bedürfnisse würde es auch für freunde empfehlen sehr gutes produkt.
      1. Preis leistung sehr gut entspricht meinen erwartungen absolut okay für meinen bedürfnisse würde es auch für freunde empfehlen sehr gutes produkt.
  3. Rezension bezieht sich auf : Hama DIT2000M Digital HiFi-Tuner Internetradio (WLAN/LAN/DAB+/FM, 3,2 Zoll Farbdisplay, Fernbedienung, USB-Anschluss mit Lade- u. Wiedergabefunktion, Weck- u. Wi-Fi-Streamingfunktion, Multiroom, gratis Radio App) schwarz

    Dieses radio war eine geschenk für meine tochter, die jetzt studiert. Sie ist sehr glücklich damit. Zusammen mit den vorhandenen boxen genießt sie unterschiedlichste musik.
    1. Dieses radio war eine geschenk für meine tochter, die jetzt studiert. Sie ist sehr glücklich damit. Zusammen mit den vorhandenen boxen genießt sie unterschiedlichste musik.
      1. Er bietet viel für wenig geld und konnte sich gegen den imperial dabman i500 sehr gut behaupten (sind möglicherweise sogar baugleich?). Das gerät läuft seit mehreren monaten bei uns tadellos. Wir hören überwiegend internetradio, sehr selten ukw oder dab+. Der wlan-router ist gleich nebenan und daher gibt es keinerlei verbindungsprobleme, aussetzer etc. Auch die fernbedienung funzt einwandfrei.
  4. Er bietet viel für wenig geld und konnte sich gegen den imperial dabman i500 sehr gut behaupten (sind möglicherweise sogar baugleich?). Das gerät läuft seit mehreren monaten bei uns tadellos. Wir hören überwiegend internetradio, sehr selten ukw oder dab+. Der wlan-router ist gleich nebenan und daher gibt es keinerlei verbindungsprobleme, aussetzer etc. Auch die fernbedienung funzt einwandfrei.
  5. Rezension bezieht sich auf : Hama DIT2000M Digital HiFi-Tuner Internetradio (WLAN/LAN/DAB+/FM, 3,2 Zoll Farbdisplay, Fernbedienung, USB-Anschluss mit Lade- u. Wiedergabefunktion, Weck- u. Wi-Fi-Streamingfunktion, Multiroom, gratis Radio App) schwarz

    Da kann doch mit einem gerät unglaublich viel freie audio akrobatik in den raum geholt werdenanstecken sendersuchlauf starten und ohne ende rund um die welt musik und news hörengänsehaut feeling, daumen hoch.
    1. Da kann doch mit einem gerät unglaublich viel freie audio akrobatik in den raum geholt werdenanstecken sendersuchlauf starten und ohne ende rund um die welt musik und news hörengänsehaut feeling, daumen hoch.

Kommentarfunktion ist geschlossen.