Hama digitaler Radio Tuner : Mittelfeld

Wie auf dem foto zu sehen habe ich mit dem hama-adapter ein altes erbstück (ein telefunken concerto hifi 101 aus den 70ern) aufgewertet. Da dieses alte schmuckstück noch tadellos funktioniert aber nur einen ukw frequenzbereich bis 104 mhz hat bot sich diese lösung an. Mit einem din/klinke adapter auf dem ta/tb-tonbandanschluss habe ich ganz einfach das gerät angeschlossen. Bedienung ist wirklich sehr einfach und selbsterklärend. Spotify war mir erst unklar wie das funktioniert. Es geht nur mit einem premium account. Ein anderes gerät (pc, tablet, smartphone mit entsprechender app) muss im gleichen wlan angemeldet sein und dann kann man darüber den hama-adapter anwählen und seine songs abspielen. Hier gibt es leider einen stern abzug da häufig einige lieder “hängen” und schlecht gepuffert werden obwohl der wlan router nur knapp 1,5 m entfernt ist. Da ich aber überwiegend radio höre stört mich das nicht so sehr. Ansonsten bin ich aber sehr zufrieden mit dem gerät. Es bietet viele einstellmöglichkeiten und ist (nur) mit der fernbedienung sehr einfach zu bedienen. Auch das farbschema konnte ich passend zu der hintergrundbeleuchtung des alten radios (orange/schwarz) gut abstimmen was mir sehr gefallen hat. Dab+ empfang ist sehr ordentlich bei mir, selbst mit nicht ausgefahrener antenne. Letztere wirkt etwas primitiv aber erfüllt halt ihren zweck. Bei einigen radiosendern wie bsp. Einslive wird auf dem display ggf. Sogar die webcam vom studio angezeigt. Es gibt zahlreiche vergleichbare geräte die teilweise auch deutlich günstiger sind aber ich finde der hama adapter ist sein geld wert und macht einen qualitativ hochwertigen und soliden eindruck.

Die produktbilder irritieren mitunter den ein oder anderen, da die flächen neben dem display wir lautsprecher aussehen, was sie aber nicht sind. Hier erhält man quasi einen multituner für radioempfang. Von ganz klassisch über teleskopantenne (im lieferumfang) oder kabelgebundenen antennenanschluss (teleskopantenne abschrauben und kabel anschrauben) darf man sich noch über dab+ und internetradio freuen. Gerade die beiden letzten empfangsarten sind den immer noch hochwertigen aber oftmals schon ein paar jahre alten receivern nicht bekannt. Diese lücke schließt der hama digitaler radio tuner bzw. Dies tut er nicht als elektrokasten für die stapelei im rack, sondern als sehr kleine (14,2x 5,4x 9,1cm) aufstelleinheit. Hama bietet auch entsprechende geräte an, die vom gehäuse her auf klassische racks zugeschnitten sind. Bei mir bekommt sie internet via lan (rj45) und gibt das audio-signal via tos-link an den receiver weiter.

Haben den hama digital radio tuner getestet, um über meine jbl soundbar internetradio abzuspielen. Das einrichten ging relativ problemlos mit der anleitung, die man sich runterladen muss. Fm radio ist hier schlecht, liegt aber nicht am gerät, dab funktioniert hingegen tadellos. Die fernbedienung ist leicht gewöhnungsbedürftig, wenn man es allerdings verstanden hat geht es so, da ist aber noch luft nach oben sprich sie ist verbesserungswürdig. Auch das menü ist nicht sonderlich übersichtlich. Auch könnte die auflösung des displays besser sein. Preis leistung ist gerade so in ordnung, aber zwei sterne ziehe ich ab, da steckt eindeutig mehr potential drin.

Das gerät kam superschnell an und war kinderleicht einzurichten. Alles funktioniert einwandfrei und völlig problemlos. Sehr gut 30 senderspeicher pro empfangsart sind mehr als ausreichend. Mit der undok-app wird die bedienung noch komfortabler als mit der ohnehin sehr guten fernbedienung. Das display könnte natürlich größer sein, so muss man halt zum ablesen ziemlich nahe ans gerät. Sehr gut ist auch, daß, wenn man das gerät vom strom nimmt, es sich alles merkt und da weiterspielt, wo es vorher aufgehört hat. Allerdings ist der klang (an einer echten hiend-anlage) eher flach und mit nur mäßiger dynamik. Der klang am analogen ausgang geht aber gar nicht, liegt wohl an den billigen wandlern.

  • Perfekte Ergänzung der vorhandenen HiFi Anlage, Aktivboxen etc.
  • Gute Ergänzung der vorhandenen HiFI-Anlage
  • eine kleine Wunderkiste

Hama digitaler Radio Tuner (Internetradio DAB+, WLAN/LAN, UKW/FM, UPnP/Bluetooth Streaming, zur Erweiterung von HiFi-Anlagen, Multiroom, App, Fernbedienung, 3,2 Zoll Farbdisplay, Digitalradio) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Internet- und Digitalradio Nachrüstlösung zum Empfang von FM/DAB/DAB+ sowie Streaming von bestehenden Stereoanlagen per WLAN/LAN, ermöglicht zudem Einbindung und Nutzung vorhandener Audiogeräte in ein Multiroom-Netzwerk
  • Weltweiter Empfang und Wiedergabe: über 20.000 Radiostationen (digitale und analoge Sender) und 10.000 Podcasts, Bluetooth-/UPnP-/WiFi-Streaming (IEEE 802.11 b/g/n), Fernbedienung und kostenfreie App (iOS/Android), kompatibel mit Spotify Connect
  • Multiroom-Kompatibilität: spielt die Musik auf mehreren Lautsprechern im selben Netzwerk ab, ideal um das ganze Haus kabellos mit der Lieblingsmusik zu versorgen, Powered by UNDOK
  • Großes 3,2″ Farbdisplay (320x240px), wechselbare Antenne per F-Anschluss (Teleskopantenne liegt bei), Line-Out (3,5 mm), optischer Ausgang (S/PDIF Toslink), Ethernet LAN (RJ45), DigitRadio mit je 30 Favoritenspeicherplätzen für Internet/DAB/UKW
  • Lieferumfang: 1 Hybridtuner (Empfangsteil ohne integr. Lautsprecher), 1 Fernbedienung, 1 Antenne mit F-Stecker, 2 Batterien (AA) für Fernbedienung, 1 Kurzanleitung, Geräteabmessungen: 14,2×5,4×9,1cm (BxTxH)

An sich ist das radio gut und erfüllt den beworbenen zweck. Was mich mächtig stört, das internet radio bekommt alle sender von frontier silicon server und dieser spielt beim sender umschalten oder auch mittendrin eigene werbung ein. Amerikanische sender spielen daher deutsche werbung. Wenn ich ein gerät kaufe und so was nicht extra auf der verpackung oder in der produktbeschreibung steht, finde ich das sehr schlecht. Ich weiß nicht, ob meine kaufentscheidung dann dieses gerät oder ein ähnliches mit frontier chip ausgewählt hätte.

Ich habe mir dieses gerät zum anschluss an zwei boxen mit einen subwoofer gekauft. Zudem hat es sogar einen optischen, digitalen ausgang, was ich positiv fand. Vor dem kauf habe ich mich über die funktionen informiert und die digitale bedienungsanleitung gelesen. Was mir sehr wichtig war, war ein integrierter equalizer. Dieser wäre laut bedienungsanleitung vorhanden. Allerdings stieß ich in der firmware nur auf voreingestellte werte, ein manuelles einstellen, so wie ich gelesen habe, hat sich auf nachfrage beim hersteller als druckfehler herausgestellt. Würde diese option in zukünftigen firmware-versionen nachgerüstet. Je nach beschaffenheit der umgebung in dem die lautsprecher stehen, können bässe / höhen, also verschiedene frequenzen, unterschiedlich stark reflektiert oder absorbiert werden. Über einen equalizer kann man u.

Gerät mit leichter installation und umfangreichen funktionen. Gute ergänzung zu älteren hifi-anlagen. Entgegen der produktbeschreibung wird allerdings keine wurfantenne mitgeliefert. Auch rasche und unkomplizierte ersatzsendung durch amazon (verpackungsfehler ?) ergab kien Änderung. Bei guten empfangsbedingungen reicht stabantenne zwar, aber sobald abschirmung etwas höher (z. Einsatz im keller mit fenster) wird empfang deutlich schlechter und fehlende wurfantenne zur optimale empfangsausrichtung zum echten nachteil.

Ich bin seit mehren jahren auf der suche nach einem digitalen empfänger als ergänzung zu einer älteren microanlage. Meine anforderungen waren:- dab+ empfang- internetradio über wlan- genügend speicherplätze- übersichtliches bedienkonzept,- digitaler und analoger ausgangalle diese anforderungen wurden im gegensatz zu den bisher angebotenen empfängern erfüllt und das zu einem konkurrenzlos günstigen preis (< 120 €). Von dem analogen ausgang kann man keine wunderdinge erwarten, nach ersetzen eines billigen adapterkabels durch ein qualitativ besseres liegt der klang im qualitätsbereich der microanlage. Sicher ist das digitale signal die bessere alternative, aber die microanlage verfügt nicht über einen adäquaten eingang. Nachtrag: leider klappt das pairing mit meinem kopfhöhrer ideausa v200 nicht. Da beide mit dritten keine probleme haben, bin ich etwas ratlos. Wäre schön, wenn das display des hamas die erkannten bluetooth-geräte anzeigen und eine auswahl mittels fernbedienung unterstützen würde.

Lan möglichkeit ausgewählt. Alles klappt bestens, ich bin ganz begeistert. Digitalradio geht perfekt, internetradio genauso. Fernsteuerung macht, was sie soll, fm wird nicht benötigt. Musik aus dem heimnetzwerk läuft nicht, was mich aber nicht stört, hab den fehler nicht gesucht, an was es liegen könnte. Klang und handling ist in ordnung. Radiosender des internetradios sind etwas umständlich zu suchen, da es einfach so viele gibt und beim durchscrollen dauert das ewig, aber es gibt 10 speicherplätze dafür und weitere 10 für dab, was es wieder einfach macht, wenn es mal abgespeichert ist. Angeschlossen ist das gerät über kopfhörerstecker an der anlage.

Das “hama dit1000mbt, ukw-/dab+/internetradio, mit bluetooth- und multiroom-funktion” ist tatsächlich die perfekte ergänzung zu einer bestehenden “älteren” musikanlage. Die inbetriebnahme ist sehr einfach und selbsterklärend. Lan, – toslink, – 3,5mm klinke auf 2x cinch und das netzgerätekabel anstecken, update starten und dann ausprobieren. Übrigens; entgegen der rezension von “skorpion am 13. Januar 2017”, ist es nicht notwendig über wlan das update auszuführen damit lan funktioniert. Der qualitätsunterschied cinch zu toslink ist gegeben. Über die optische schnittstelle ist der klang einfach viel gelöster und brillianter(a-b test). Die fernbedienung ist sehr gut und übersichtlich, der f-antennenanschluss ist auch die bessere lösung für einen festen sitz der teleskopantenne (die übrigens völlig ausreichend ist). Die feststellung von “dr bjtrautam 25. März 2017” dass dies ein auslaufmodell wäre und online keine aktuelle betriebsanleitung verfügbar wäre stimmt nicht.

War als notfalllösung für bestehende stereoanlage gedacht, da vodafone ja das analoge radio abgeschaltet hat. Mit dem cinch-kabel einfach verbunden mit stereoanlage und jetzt vermisse ich kein analoges radio mehr (10. 000 sender dab+ und internet). Der verkäufer/hersteller sollte provision von vodafone verlangen.

Digital- und internet-tuner, tolles gerät. Die app funktioniert prima, zum senderspeichern. Ich habe die teleskopantenne entfernt und dafür eine dvb-t2 antenne (10€) genommen, topp, vor allem bei einem 5m kabel dann ich die hinstellen wo ich will. Da kann das radio praktischerweise vorm tv stehen, und verdeckt nichts. Das einzige was man nicht machen darf, wärend er einen sender (internet) versucht zu connecten, auf einen einen anderen switchen (ungeduldig) , dann schmiert er kurzfristig ab. Alle anderen funktionen auch prima nachtrag 16. 2019Über nacht, im standby (uhrzeitanzeige) hat sich die lieblingssenderliste, 25 stück, einfach gelöscht. Das ist aber nicht ok, zwei sterne abzug .

Konnte mit dem gerät meinen alten und sehr guten onkyo receiver aufwerten. Habe es mit einem andern gerät von hama in ein multiroom eingebunden. Auch die möglichkeit, es allein verwenden zu können ist sehr gut. Mn muss nicht immer das tablet oder smartphone benutzen.

Meine audio- und video-anlage ist so weit wie möglich modular aufgebaut. Der fernseher läuft nur als “dummer” bildschirm, den fernsehempfang übernimmt ein vu+ duo² linux sat-receiver, der ton läuft über einen av-receiver. Als medienplayer habe ich bisher ein nvidia shield tv. Das funktioniert auch sehr gut, aber es hat mich doch gestört, dass man zum musikhören immer die glotze einschalten musste. Zum radiohören unterwegs hatte ich schon das dab- und internetradio sangean wfr-27c, das mir von funktionsumfang und bedienung durchaus gefällt. Es ist weit mehr als nur ein radio, weil es auch internet-radio per wlan abspielen kann und dlna unterstützt. Da es aber für den mobilen einsatz gebaut ist, passt es nicht perfekt für den stationären einsatz. Vermisst habe ich vor allem einen digitalen audio-ausgang und einen ethernet-anschluss, auch die steuerung über eine gute alte infrarot-fernbedienung würde besser passen. Deshalb habe ich mir diese kleine hama-box bestellt. Sie ist kleiner als es auf den bildern aussieht und hat alles, was ich brauche.

Bin sehr zufrieden mit dem hama radio preis leistung sehr gut entspricht meinen erwartungen absolut okay für meinen geschmack würde es weiter empfehlen.

Dieses kleine gerät ist sehr gut.

Eine gute alternative um den alten verstärker noch in szene zu setzen.

Also ohne lautsprecher oder eingebauten verstärker. Mir unverständlich, wieso das hier bei einigen rezensionen zum “punktabzug” führt. Genau weil man diese komponenten nicht benötigt, kauft man sich ja einen tuner. Wird bei mir als ergänzung meiner “bose-wave” genutzt aber auch zeitweise an einem sony srs-x7. Ich würde in jedem fall empfehlen sich für die ersteinrichtung die “große” bedienungsanleitung bei hama. Hier ist die einrichtung ausführlich und einigermaßen verständlich erklärt. Sehr hilfreich ist die hier enthaltene übersichtliche grafik, wie man sich durch die menü-struktur hangelt.

Tolles gerät, hat mit nach wenigen einstellungen gleich funktioniert. Habe es mit lan ans internet angeschlossen, die funktionalität mit wlan kenne ich daher nicht. Der tuner wertet mein altes teures radio sehr auf. Würde ich wieder kaufen, wenn auch etwas teuer.

Hab ihn an meine anlage angeschlossen,sound kommt gut rüber und empfang ist auch sehr gut.

Macht, was es soll: bringt dab+ zu chinch einer alten musikanlage.

Habe das gerät zum empfang von dab gekauft und an die hifi-anlage angeschlossen. Geht nur mit einem kabel “klinke auf cinch”. War verständlicherweise nicht im karton und musste extra bestellt werden. Zudem hatte ich gleich eine stabantenne technisat digiflex tt4-nt mitbestellt. Die verkabelung geht einfach. Für die weiteren grundeinstellungen (z. Speicherung von 30 sendern in favoriten) benötigt man eine bedienungsanleitung, welche leider nicht im lieferumfang ist. Muss man sich selbst auf der seite von hama ausdrucken. Das geht schon, wenngleich ich so was fast schon als unverschämtheit betrachte.

Alles funktioniert nach softwareupdate per wlan, vorher geht lan nicht. Dab+ mit mitgelieferte antenne bei mir an einer hand die senderliste abzählbar. Ich habe mir von vornherein hier bei amazon die “verstärkte antenne für den innen- und außenbereich von one for all – 52db – geeignet für den empfang von dvb-t & dvb-t2 – full hd ready – weiß – einfach zu installieren – sv9455” mitbestellt und an den antenneneingang angeschlossen und siehe da von einer hand voll sender auf 52 gekommen. Parallel nutzte ich die erwähnte antenne mittels 2 wegeverteiler für dvb-t2 an meinem tv. Auch hier volle mögliche senderausbeute. (die antenne liegt bei mir innen auf der fensterbank). Bluetooth funktioniert, mediastreaming übers netzwerk auch. Die komplette anleitung gibt es bei hama auf der internetseite. Dank verbindung über den optischen ausgang zu meiner soundanlage schaltet sich diese auch mit automatisch an und aus, sehr gut. Die lautstärke wird mit der mitgelieferten fernbedienung geregelt, auch praktisch (natürlich kann man auch die des angeschlossenen audiogerätes nutzen).

Ein guter digitaler radio tuner und trotzdem muss ich einen stern abziehen. – etwas teuer- kein usb- equalizer nur mit voreinstellung möglich .

Das gerät ist nun seit einigen monaten bei mir ohne probleme in betrieb. Hauptpunkt für mich war der dab+ empfang. Dieser funkioniert einwandfrei, sofern die dab versorgung auf der senderseite sichergestellt ist. Dazu empfiehlt es sich, auf der dab homepage (digitalradio. Ein weiterer grund zum kauf war, dass dieses gerät eben keine lautsprecher hat (also kein radio sondern ein tuner). Der anschluss erfolgt per digitalausgang direkt mit der hifi anlage. Es punktet mit einem großen, farbigen display zur anzeige der dab informationen inklusive slideshow service (was nicht unbedingt selbstverständlich ist) und ist somit eine ideale ergänzung zur bestehenden hifi anlage ist. Die anmeldung am heimnetzwerk funktionierte auch auf anhieb. Ebenso problemlos funktioniert das streaming von musik z. Von einem nas oder direkt mit den internet radio stationen. Die bedienung über die app klappt sehr gut.

Die auswahl an kleinen internet-radios die mit einer soundbar o. Verbunden werden können, die internet-sender über eine lan-verbindung erhalten und mit spotify harmonieren ist mehr als überschaubar. Das gerät von hama erfüllt alle unsere genannten wünsche. Der radio tuner wurde mit tos-link an eine soundbar von nubert und mit lan an die unitymedia-box angeschlossen. Der empfang und der klang sind damit sehr gut. Die verbindung von unseren iphones mit der spotify-app zum radio funktioniert ebenfalls tadellos und ohne aussetzer. Dab+ und das normale ukw/fm radio nutzen wir nicht. Ein stern abzug gibt es für mögliche verbesserungen: die haptik des geräts wirkt eher billig. Dazu trägt die nicht zeitgemäße auflösung des displays bei.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Hama digitaler Radio Tuner (Internetradio DAB+, WLAN/LAN, UKW/FM, UPnP/Bluetooth Streaming, zur Erweiterung von HiFi-Anlagen, Multiroom, App, Fernbedienung, 3,2 Zoll Farbdisplay, Digitalradio) schwarz
Rating
4.5 of 5 stars, based on 65 reviews

You may also like...

1 Response

  1. 5,0 von 5 Sternen Super Sache! sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Hama digitaler Radio Tuner (Internetradio DAB+, WLAN/LAN, UKW/FM, UPnP/Bluetooth Streaming, zur Erweiterung von HiFi-Anlagen, Multiroom, App, Fernbedienung, 3,2 Zoll Farbdisplay, Digitalradio) schwarz

    Das gerät ist einfach nur gut, allerdings nutze ich es an meiner stereoanlage “nur” als internetradio, spotify u. Auch dab+ nutze ich nicht, ist aber wegen der beigelegten antenne ohne weiteres möglich. Man kann sich die 54-seitige beschreibung herunterladen, ist aber unnötig, weil das gerät vollkommen selbsterklärend ist. Gerät mit strom verbinden, mit dem internet verbinden, seine lieblingssender festlegen, fertig.
  2. Style: Digital- und Internet-Tuner Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Hama digitaler Radio Tuner (Internetradio DAB+, WLAN/LAN, UKW/FM, UPnP/Bluetooth Streaming, zur Erweiterung von HiFi-Anlagen, Multiroom, App, Fernbedienung, 3,2 Zoll Farbdisplay, Digitalradio) schwarz

    Das gerät ist einfach nur gut, allerdings nutze ich es an meiner stereoanlage “nur” als internetradio, spotify u. Auch dab+ nutze ich nicht, ist aber wegen der beigelegten antenne ohne weiteres möglich. Man kann sich die 54-seitige beschreibung herunterladen, ist aber unnötig, weil das gerät vollkommen selbsterklärend ist. Gerät mit strom verbinden, mit dem internet verbinden, seine lieblingssender festlegen, fertig.
    • 5,0 von 5 Sternen So was habe ich noch nicht gesehen !!! :) sagt:
      Sehr cooles internetradio, findet alle sender über ne app die man braucht, auf dem farbdisplay ist alles sehr gut erkennbar. Schmal, klein, wlan, ehternet, was will man mehr.
      • Style: Digital- und Internet-Tuner Verifizierter Kauf sagt:
        Sehr cooles internetradio, findet alle sender über ne app die man braucht, auf dem farbdisplay ist alles sehr gut erkennbar. Schmal, klein, wlan, ehternet, was will man mehr.
  3. 4,0 von 5 Sternen Sehr gut sagt:
    Ich nutze den empfänger zum anschluss an meine stereoanlage und bin damit sehr zufrieden. Auch die verwendung als bluetooth-empfänger vom iphone aus funktioniert hervorragend. Einziger kritikpunkt: die antennenbefestigung hinten am gelenk ist etwas leitgänig und die antenne kann umfallen. Man muss dann das stück antenne, was ins gerät geht etwas andrücken.
    • Stil: Digitaltuner Verifizierter Kauf sagt:
      Ich nutze den empfänger zum anschluss an meine stereoanlage und bin damit sehr zufrieden. Auch die verwendung als bluetooth-empfänger vom iphone aus funktioniert hervorragend. Einziger kritikpunkt: die antennenbefestigung hinten am gelenk ist etwas leitgänig und die antenne kann umfallen. Man muss dann das stück antenne, was ins gerät geht etwas andrücken.
  4. 3,0 von 5 Sternen (Absolut unbrauchbar) - Rezension überarbeitet; Jetzt mit Einschränkung brauchbar sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Hama digitaler Radio Tuner (Internetradio DAB+, WLAN/LAN, UKW/FM, UPnP/Bluetooth Streaming, zur Erweiterung von HiFi-Anlagen, Multiroom, App, Fernbedienung, 3,2 Zoll Farbdisplay, Digitalradio) schwarz

    Die bewertung hat sich von 1 stern auf 3 erhöht. Offenbar hat das gerät nachts das lange angekündigte update erhalten. Einbuchen in lan jetzt innerhalb 10 sec. Senderwechsel meistens schnell. Wie bei eingen anderen reszendenten, hängt sich das gerät ständig auf. Senderwechsel – feierabend – stromversorgung aus. Wieder einschalten, nach 1 min. Gespeicherte sender aufzurufen dauert fast 1 min. Das gerät funktioniert überhaupt nicht mehr einwandfrei, nachdem ein software-update aufgespielt wurde. (wie auch bei anderen, die das gemacht haben. Die unbrauchbare kiste geht (noch nicht) zurück.
    • Style: Digital- und Internet-Tuner Verifizierter Kauf sagt:
      Die bewertung hat sich von 1 stern auf 3 erhöht. Offenbar hat das gerät nachts das lange angekündigte update erhalten. Einbuchen in lan jetzt innerhalb 10 sec. Senderwechsel meistens schnell. Wie bei eingen anderen reszendenten, hängt sich das gerät ständig auf. Senderwechsel – feierabend – stromversorgung aus. Wieder einschalten, nach 1 min. Gespeicherte sender aufzurufen dauert fast 1 min. Das gerät funktioniert überhaupt nicht mehr einwandfrei, nachdem ein software-update aufgespielt wurde. (wie auch bei anderen, die das gemacht haben. Die unbrauchbare kiste geht (noch nicht) zurück.