freenet TV USB TV-Stick für DVB-T/T2 HD Empfang auf PC/Laptop, Funktioniert gut

Sehr praktisch und man kann alle sender in hd schauen verbraucht nicht allzuviel akku wenn man auf dem laptop fernsehen schaut.

Zu erst kann ich die negativen bewertungen nicht verstehen, nutze den sticken im raum hamburg und der empfang ist gut. Manchmal ruckelt das bild für einen moment ist dann aber wieder gut. Ich bin damit sehr zufrieden. Das einzige manko ist der preis, 58 euro ist schon sehr viel geld für so ein bisschen technik darum nur 4 sterne.

Hardware ist ok die software ist schrott. Der empfang ist ok stärke über 90% und qualität über 90% aber es ist unglaublich nervend darüber fern zu sehen. Der grund die software auf die man angewiesen ist um den stick zu nutzen ist schlecht. Die optik und bedienung ist seht gut. Aber da die software keine hardwareunterstützung nutzt wird fast die gesamte cpu leistung benutzt um zu decodieren. Nicht das jemand denkt ich hätte ein schlechten laptop an dem ich den stick nutze. Ich habe ein asus g75vw gaming laptop mit einem i7 und 16 gb arbeitsspeicher. Mit dem kann ich 2 top games gleichzeitig betreiben und kann mit vlc über rtp noch 2 sender gleichzeitig sehen. Starte ich die freenet tv software nur noch ruckeln unterbrechungen und störungen. Wenn ich auch nur das geringste andere starte wie wordpad oder einen browser.

Key Spezifikationen für freenet TV USB TV-Stick für DVB-T/T2 HD Empfang auf PC/Laptop (HD-TV-Empfang über Antenne, mit Standfuß und Monitor-Clip, HEVC H.265, TV Tuner, mobiler DVB-T2 Empfänger) weiß:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Digitales Fernsehen am Notebook oder Computer: USB TV-Stick zum internetunabhängigen Empfang von digitalen TV-Programmen über Antenne in HD-Qualität, geeignet für Windows (7/8/8.1/10) und MAC (OS X10.9 oder höher)
  • Mobil und flexibel: USB-Dongle zur Integration in entsprechende Laptop- oder PC-Anschlüsse, Nutzung der Antenne mit Saugnapf-Standfuß oder mit Monitor-Clip für Laptops, ideal, um unterwegs fernzusehen, z.B. im Garten, Park, beim Camping, etc
  • Benutzerfreundliche Bedienung: Einfache Installation des USB-Receivers, freenet TV Player mit vielen Funktionen (EPG, Videotext, automatischer/manueller Sendersuchlauf, Vollbildmodus, etc)
  • Gratis Full HD-Monat: Einen Monat kostenloses Full HD (1080p) genießen, danach kostenpflichtig
  • Lieferumfang: 1x USB-TV-Stick, 1x Empfangsantenne, 1x Kundenkarte, 1x Kurzanleitung

Kommentare von Käufern

“Funktioniert gut, Geht so teilweise recht komplizierte aktivierung!, Freenet TV USB TV-Stick für DVB-T/T2 HD Stick”

Geht so teilweise recht komplizierte aktivierung. Das runterladen der software und einrichten ging eigentlich ganz gut von statten. Hatte leider zuhaus im garten aber nur 5 sender mit der beigelieferten antenne :-(also testete ich sie den woanders noch einmal mit einer anderen antenne da muss ich sagen super 77 programme gefundenallerdings blieb die software von freenet schwarz kein bild kein ton. Musste erst 3 mal bei freenet anrufen bis sich das problem nach ca. 3 stunden wartezeit von selbst erledigt hatund nun obwohl ich einen laptop habe der den voraussetzungen um einiges übertreffen trotz gutem empfang und stärke hakt es zwischendurch bei den allen sendern daher wirklich nur für das gelegentlich kucken geeignet.

Freenet tv usb tv-stick für dvb-t/t2 hd stick. Up to now i had been using an elgato hybrid and elgato 410 dvb-t system with my mac. Especially the 410 had given me long service on my imac and the hybrid for my laptop. Now due to the end of dvb-t in germany i was forced to get a new stick. Looking around there didn’t appear to be many options, and all those i found were only for the free channels with no options for the private pay-tv channels. I dont need to have the pay-tv, but i want the option. The only usb stick i could find with the possibility of pay-tv was from freenet tv itself. The software, in comparison to elgato/gentech eyetv is very basic. No scheduling, no recording, no anything really. It does have a simple epg which is not so useful as it gives next to no information and you cant even set program reminders. freenet TV USB TV-Stick für DVB-T/T2 HD Empfang auf PC/Laptop (HD-TV-Empfang über Antenne, mit Standfuß und Monitor-Clip, HEVC H.265, TV Tuner, mobiler DVB-T2 Empfänger) weiß Bewertungen

Habe seit gestern den stick im einsatz (im lokalen einzelhandel gekauft). Installation und einrichtung funktionierte wie in der kurzanleitung beschrieben. Software funktioniert einwandfrei. Bild ist mit der mitgelieferten zimmerantenne gut obwohl ich mich in einem bereich befinde der eigentlich eine außenantenne erfordert. Auf zwei notebooks ausprobiert (i5 2500 mhz 8mb und i3 2300 mhz 8mb). Soweit so gut eigentlich 5 sterne aber: 1 stern abzug für das einführen des bezahlfernsehns der privaten programme. Und 1 stern abzug für die nicht vorhandene aufnahmefunktion.

Am notebook funktioniert es grundsätzlich an meinem pc leider nicht. . Ich habe diesen tv stick für meinen pc gekauft. Die installation war schnell gemacht und die software habe ich schnell installiert bekommen. Der sendersuchlauf hat über 20 programme gefunden, die signalstärke und die qualität wurde mit 100 % angezeigt. Leider habe ich nur den ton der sender gehört, ein bild wurde mir nur beim umschalten zwischen den sendern für den bruchteil einer sekunde angezeigt. Ich habe die freenet-hotline angerufen, die konnten mir auch nicht weiterhelfen. Ich habe einige stunden versucht dem problem auf die spur zu kommen, leider ohne erfolg. Der bildschirm blieb schwarz. Auf meinem notebook habe ich zur kontrolle auch die software installiert und siehe da, ich konnte sowohl ton als auch das fernsehbild normal sehen. Leider wurden mir nur die öffentlich rechtlichen programme angezeigt, obwohl ich bei der registrierung einen freimonat für die privaten sender bekommen sollte.

Endlich kann ich auch in meinem schrebergarten fernsehen schauen. Bildqualität ist wirklich sehr gut.

Geht so teilweise recht komplizierte aktivierung. Das runterladen der software und einrichten ging eigentlich ganz gut von statten. Hatte leider zuhaus im garten aber nur 5 sender mit der beigelieferten antenne :-(also testete ich sie den woanders noch einmal mit einer anderen antenne da muss ich sagen super 77 programme gefundenallerdings blieb die software von freenet schwarz kein bild kein ton. Musste erst 3 mal bei freenet anrufen bis sich das problem nach ca. 3 stunden wartezeit von selbst erledigt hatund nun obwohl ich einen laptop habe der den voraussetzungen um einiges übertreffen trotz gutem empfang und stärke hakt es zwischendurch bei den allen sendern daher wirklich nur für das gelegentlich kucken geeignet.

Zu erst kann ich die negativen bewertungen nicht verstehen, nutze den sticken im raum hamburg und der empfang ist gut. Manchmal ruckelt das bild für einen moment ist dann aber wieder gut. Ich bin damit sehr zufrieden. Das einzige manko ist der preis, 58 euro ist schon sehr viel geld für so ein bisschen technik darum nur 4 sterne.

Ist wirklich ganz ok,aber nur bei leistungsstarken mac(pc). Also bei mir läuft der stick einigermaßen gut. Man braucht einen leistungsstarken pc oder macdas ganze ist noch nicht 100%tig,aber es läuftich komme im moment mit der betaversion ganz gut klarwenn es auf dem mbp läuft,sieht es auch verdammt gut aus. 4 und im mai sollen updates kommen,dann hoffe ich das es kontinuierlicher läuftso wie ich es jetzt gesehen habe,laufen alle programme außer das ersteda kann ich dann auch mit antennenausrichtung nix mehr machen,da die anderen 39 ja recht gut laufenende mai schreibe ich nochmal eine rezension nach dem update.

Endlich kann ich auch in meinem schrebergarten fernsehen schauen. Bildqualität ist wirklich sehr gut.

Hardware ist ok die software ist schrott. Der empfang ist ok stärke über 90% und qualität über 90% aber es ist unglaublich nervend darüber fern zu sehen. Der grund die software auf die man angewiesen ist um den stick zu nutzen ist schlecht. Die optik und bedienung ist seht gut. Aber da die software keine hardwareunterstützung nutzt wird fast die gesamte cpu leistung benutzt um zu decodieren. Nicht das jemand denkt ich hätte ein schlechten laptop an dem ich den stick nutze. Ich habe ein asus g75vw gaming laptop mit einem i7 und 16 gb arbeitsspeicher. Mit dem kann ich 2 top games gleichzeitig betreiben und kann mit vlc über rtp noch 2 sender gleichzeitig sehen. Starte ich die freenet tv software nur noch ruckeln unterbrechungen und störungen. Wenn ich auch nur das geringste andere starte wie wordpad oder einen browser.

Am notebook funktioniert es grundsätzlich an meinem pc leider nicht. . Ich habe diesen tv stick für meinen pc gekauft. Die installation war schnell gemacht und die software habe ich schnell installiert bekommen. Der sendersuchlauf hat über 20 programme gefunden, die signalstärke und die qualität wurde mit 100 % angezeigt. Leider habe ich nur den ton der sender gehört, ein bild wurde mir nur beim umschalten zwischen den sendern für den bruchteil einer sekunde angezeigt. Ich habe die freenet-hotline angerufen, die konnten mir auch nicht weiterhelfen. Ich habe einige stunden versucht dem problem auf die spur zu kommen, leider ohne erfolg. Der bildschirm blieb schwarz. Auf meinem notebook habe ich zur kontrolle auch die software installiert und siehe da, ich konnte sowohl ton als auch das fernsehbild normal sehen. Leider wurden mir nur die öffentlich rechtlichen programme angezeigt, obwohl ich bei der registrierung einen freimonat für die privaten sender bekommen sollte.

Freenet tv usb tv-stick für dvb-t/t2 hd stick. Up to now i had been using an elgato hybrid and elgato 410 dvb-t system with my mac. Especially the 410 had given me long service on my imac and the hybrid for my laptop. Now due to the end of dvb-t in germany i was forced to get a new stick. Looking around there didn’t appear to be many options, and all those i found were only for the free channels with no options for the private pay-tv channels. I dont need to have the pay-tv, but i want the option. The only usb stick i could find with the possibility of pay-tv was from freenet tv itself. The software, in comparison to elgato/gentech eyetv is very basic. No scheduling, no recording, no anything really. It does have a simple epg which is not so useful as it gives next to no information and you cant even set program reminders.

Problem erkannt – geklöst und?. Ich habe den stick gleich beim erscheinen gekauft und die einrichtung hat auch super geklappt. Die sender werden alle in fhd dargestellt und sehen top aus. Da der stick an meinem gaming pc steckt, läuft er auch gewohnt flüssig, da die “systemvoraussetzungen” mehr als erfüllt werden. Fazit: guter stick,wäre super, wenn er auch alle sender – egal ob öffentlich oder privat – aufnehmen kann und das zu einer guten dateigröße unter 50gb.

Kann die schlechten bewertungen nicht nachvollziehen hier. Haben den stock für einen freund bestellt der lkw fahrer ist. Den stick habe ich ihm hier installiert und aktiviert. Mir ist vorher bekannt gewesen das bei uns in der gegend kein dvb-t 2 zu empfangen ist und ich es daher nicht testen konnte. Software muss man sich online downloaden. Unterwegs hat er es getestet, da bei der einrichtung und aktivierung kein empfang da war musste er die hotline anrufen damit die rtl und co nochmal freischalten, siehe da nach 5 min geht es. Ab und an ruckelt das bild etwas, das notebook ist auch gerade noch so ausreichend. I3 2 generation und 4 gb arbeitsspeicher windows 10 , lieber etwas besser notebook nutzen. Ich hoffe konnte euch etwas helfen.

Diesen usb stick kann man kaufen. Man empfängt die freien dvb t programme. Über den laptop funktioniert es. Wie es über einen tv ist kann ich leider nicht sagen.

Ist wirklich ganz ok,aber nur bei leistungsstarken mac(pc). Also bei mir läuft der stick einigermaßen gut. Man braucht einen leistungsstarken pc oder macdas ganze ist noch nicht 100%tig,aber es läuftich komme im moment mit der betaversion ganz gut klarwenn es auf dem mbp läuft,sieht es auch verdammt gut aus. 4 und im mai sollen updates kommen,dann hoffe ich das es kontinuierlicher läuftso wie ich es jetzt gesehen habe,laufen alle programme außer das ersteda kann ich dann auch mit antennenausrichtung nix mehr machen,da die anderen 39 ja recht gut laufenende mai schreibe ich nochmal eine rezension nach dem update.

Kann die schlechten bewertungen nicht nachvollziehen hier. Haben den stock für einen freund bestellt der lkw fahrer ist. Den stick habe ich ihm hier installiert und aktiviert. Mir ist vorher bekannt gewesen das bei uns in der gegend kein dvb-t 2 zu empfangen ist und ich es daher nicht testen konnte. Software muss man sich online downloaden. Unterwegs hat er es getestet, da bei der einrichtung und aktivierung kein empfang da war musste er die hotline anrufen damit die rtl und co nochmal freischalten, siehe da nach 5 min geht es. Ab und an ruckelt das bild etwas, das notebook ist auch gerade noch so ausreichend. I3 2 generation und 4 gb arbeitsspeicher windows 10 , lieber etwas besser notebook nutzen. Ich hoffe konnte euch etwas helfen.

Sehr praktisch und man kann alle sender in hd schauen verbraucht nicht allzuviel akku wenn man auf dem laptop fernsehen schaut.

Habe seit gestern den stick im einsatz (im lokalen einzelhandel gekauft). Installation und einrichtung funktionierte wie in der kurzanleitung beschrieben. Software funktioniert einwandfrei. Bild ist mit der mitgelieferten zimmerantenne gut obwohl ich mich in einem bereich befinde der eigentlich eine außenantenne erfordert. Auf zwei notebooks ausprobiert (i5 2500 mhz 8mb und i3 2300 mhz 8mb). Soweit so gut eigentlich 5 sterne aber: 1 stern abzug für das einführen des bezahlfernsehns der privaten programme. Und 1 stern abzug für die nicht vorhandene aufnahmefunktion.

Problem erkannt – geklöst und?. Ich habe den stick gleich beim erscheinen gekauft und die einrichtung hat auch super geklappt. Die sender werden alle in fhd dargestellt und sehen top aus. Da der stick an meinem gaming pc steckt, läuft er auch gewohnt flüssig, da die “systemvoraussetzungen” mehr als erfüllt werden. Fazit: guter stick,wäre super, wenn er auch alle sender – egal ob öffentlich oder privat – aufnehmen kann und das zu einer guten dateigröße unter 50gb.

Summary
Review Date
Reviewed Item
freenet TV USB TV-Stick für DVB-T/T2 HD Empfang auf PC/Laptop (HD-TV-Empfang über Antenne, mit Standfuß und Monitor-Clip, HEVC H.265, TV Tuner, mobiler DVB-T2 Empfänger) weiß
Rating
2 of 5 stars, based on 72 reviews

Ein Gedanke zu “freenet TV USB TV-Stick für DVB-T/T2 HD Empfang auf PC/Laptop, Funktioniert gut

  1. Bin davon ausgegangen das zumindest 1 jahr abo dabei ist. Dafür finde ich den stick relativ teuer, der zu dem einen sehr schlechten empfang hat. Anmeldung freischaltung sehr umständlich.
    1. Bin davon ausgegangen das zumindest 1 jahr abo dabei ist. Dafür finde ich den stick relativ teuer, der zu dem einen sehr schlechten empfang hat. Anmeldung freischaltung sehr umständlich.
  2. Rezension bezieht sich auf : freenet TV USB TV-Stick für DVB-T/T2 HD Empfang auf PC/Laptop (HD-TV-Empfang über Antenne, mit Standfuß und Monitor-Clip, HEVC H.265, TV Tuner, mobiler DVB-T2 Empfänger) weiß

    Benutze es unterwegs im lkw,mann muss jedesmal einen neuen sendersuchlauf machen,da ortswechsel aber bin zufrieden mit dem empfang.
    1. Benutze es unterwegs im lkw,mann muss jedesmal einen neuen sendersuchlauf machen,da ortswechsel aber bin zufrieden mit dem empfang.

Kommentarfunktion ist geschlossen.